Glossar

BTS
BTS (Base Transceiver Station) bezeichnet eine Basisstation im GSM-Netz. Diese versorgt eine Funkzelle in einem Umfeld von circa 35 Kilometern.

C-Netz
Das C-Netz war der Nachfolger des analogen B-Netzes. Es nutzte die Frequenzen von 451,30 bis 465,74 MHz und war bis 2000 im Einsatz.

CAI
Das Common Air Interface ermöglicht die die Verwendung des gleichen Apparats in unterschiedlichen Netzwerken. Es wurde für die CT2-Netzwerke in Großbritannien erstellt.

Carrier
Telekommunikationsanbieter werden als Carrier bezeichnet. Andere Bezeichnungen für Carrier sind zum Beispiel Telco (Telephone Company) und PTT.

CSD
CSD (Circuit Switched Data) ist eine Übertragungstechnik, welches in GSM-Netzen verwendet wird, um Informationen zu übermitteln.

Desktop
Als Desktop wird ein Computer bezeichnet, der einen festen Standort hat.

EDGE
Edge (Enhanced Data Rates) ist eine Technik, mit der die Datenübertragungsrate in GSM-Netzen erhöht wird. Es ist im Grunde eine Zwischenstufe zwischen GSM und UMTS.